Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     

Treseburg - Altenbrak - Wendefurth - Talsperre - Stemberghaus - Altenbrak - Treseburg

Vorschaubild

22,5 km, schwer

 

Touristinfo - Wanderweg geradeaus entlang der Bode - flussaufwärts nach Altenbrak - vor der "Jägerbaude" der Straße rechts folgen bis zum Parkplatz - weiter der Bode nach in Richtung Wendefurth - rechts abbiegen zum Informationszentrum der Talsperre - ab der Harzer Fischzucht bis zur Staumauer der Rappbodetalsperre - vor der Staumauer wieder links einbiegen, die Straße überqueren und nach 300 m in den Wanderweg abbiegen - weiter entlang des Pumpspeicherbeckens bis zum Aussichtspunkt "Roter Stein" - wieder zurück bis zur B 81, diese überqueren zur Harzköhlerei Stemberghaus, hier haben Sie eine Einkehrmöglichkeit - durch das Große Mühlental, Markierung [grünes Viereck] abwärts nach Altenbrak - dem Bodelauf flussabwärts folgen bis Treseburg oder von Altenbrak ist eine Busrückfahrt möglich mit der Linie H-263

 

Für eine große Ansicht der Wanderwege in Treseburg ---> hier klicken