Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     
 

Todtenroder Rundweg

Vorschaubild

Tk 7

 

Vom Startpunkt Kurverwaltung führt der Weg ostwärts durch die Ortslage bis zum Ortsausgang. Am letzten Grundstück auf der linken biegen wir auf einen stark ansteigenden, felsigen Waldweg ab, der uns vorerst bis zum Abzweig Aussichtspunkt "Böser Kleef" führt. Am Aussichtspunkt werden wir für die bisherigen Mühen mit einem herrlichen Blick auf den Ort belohnt. Wir gehen wieder bis zum Abzweig zurück und setzen unseren Weg bis zu den Waldgastätten Todtenrode fort. Von dort folgen wir weiter der Forststraße bis zum Hasenteich mit seinem angelegten Lehrpfad und gehen dann nach links in Richtung Altenbrak am Straßenrand der L 94 entlang. Nach ca. 50m biegen wir links in einen verwurzelten Waldweg ein. Die zunächst ebene dann leicht abfallende Strecke durch Misch- und Eichenwald, führt uns vorbei am Aussichtspunkt "Brockenblick" und der Schutzhütte bis zum Denkmal "Herzog Wilhelm" und weiter in Richtung Alte Straße. Von dort geht es ostwärts auf dem Fußgängerweg durch die Ortslage zum Startpunkt zurück.

  • Charakteristik: wechselnd stark fordernder Terrainkurweg
  • Wegelänge: 5,7 km
  • Gehzeit: 1std 30 min

 

Für eine große Ansicht der Wanderwege in Altenbrack--->hier klicken