Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     

Kunstgrabenschleife

Vorschaubild

Tk 15 

 

Wir gehen vom Startpunkt über den Leichten Anstieg am Albrechtsweg wieder links absteigend zum Haldenweg (TK 11) und geradeaus bodeaufwärts weiter zum Kunstgraben. Die Bode begleitet uns rechterhand. Am Ende des Kunstgraben mündet der Weg auf die Straße zwischen dem großen Bodemäander am Mittelkopf. wir folgen der straße bodeabwärts über doie Brücke. Nach ca. 180m auf der Landstraße benutzen wir rechts einen kleinen Treppenabstieg durchqueren wir den Wildsteinpark. Dem Mühlengraben folgend durchqueren wir den wildsteinpark und gelangen am ende des Parkes auf die Ortsstraße. Diese gehen wir bis zur Haldenbrücke, überqueren die Brücke und folgen der Bode ca.200 mbis zum Haldenweg. Weiter geht es bis zum Albrechtsweg und von hier zurück zum Ausgangspunkt.

  • Charakteristik: mäßig fordernder Terrainkurweg Belastungswechsel
  • Wegelänge: 4,0km
  • Gehzeit: 1std 1min

 

Für eine große Ansicht der Wanderwege in Treseburg--->hier klicken