Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     
 

Burgrundweg

Vorschaubild

Tk 11 

 

Vom Startpunkt Touristeninformation/Kirche führt der Weg links auf die Ortsstraße. Am Ortsende überqueren wir die Ortstraße; dort geht es rechts leicht ansteigend zum Albrechtsweg. Über einen Anstieg erreichen wir den Haldenweg mit seinen Malerischen Villen am Bodeufer. Wir überqueren die Bode über die Haldenbrücke (Stollenmundloch " Braunschweige Zeche") nach ca. 100m bodeabwärts auf der Ortsstraße erreichen wir den durch Eichenwald steil aufsteigenden Weg zur Alten Burg und zum Kriegerdenkmal. Von dort führt der Weg steil absteigend am Friedhof über die Bodebrücke zurück zum Ausgangspunkt.

  • Charakteristik: Kurzer, fordernder Terrainkurweg Belastungswechsel
  • Wegelänge: 1,6km
  • Gehzeit: 27min

 

Für eine große Ansicht der Wanderwege in Treseburg--->hier klicken